Sherpa Bremsenprüfstände aufrüsten

Sherpa Bremsenprüfstand aufrüsten
Einige Sherpa Bremsenprüfstände können aufgerüstet werden um der aktuellen HU-Richtlinie zu entsprechen.

Ab 1.1.2020 müssen alle Bremsenprüfstände in Deutschland der neuen HU-Richtlinie gemäß §29 StVZO Anlage VIIId entsprechen. Ob Sie Ihren Sherpa Bremsenprüfstand aufrüsten können um den Normen zu genügen, erfahren Sie in unserem heutigen Blog.

In unserem Artikel „Ist Ihr Bremsenprüfstand bereit für die neue Richtlinie?“ haben wir bereits erklärt, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, damit Ihr Bremsenprüfstand auch 2020 noch benutzt werden kann. Sollte Ihr bereits vorhandener Rollenprüfstand oder Plattenprüfstand nicht ausreichen, müssen Sie Ihn austauschen. Aber Achtung, ein Teil der älteren Bremsenprüfstände kann auch aufgerüstet werden und so fit für die HU-Richtlinie gemacht werden.

Aufrüstbare Sherpa Bremsenprüfstände: Plattenprüfstände

Folgende Sherpa Plattenprüfstände können durch unterschiedliche Maßnahmen aufgerüstet werden:
• Plattenprüfstand PPS-101
• Plattenprüfstand PPS-200
• Plattenprüfstand PPS-203
• Plattenprüfstand PPS-400
• Plattenprüfstand PPS-403
• Plattenprüfstand PPS-101-ECO

Aufrüstbare Sherpa Bremsenprüfstände: Rollenprüfstände

Diese Sherpa Rollenprüfstände können nach der HU-Richtlinien nachträglich ausgestattet werden:

• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-3.5
• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-5.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-6.0 ( ab Baujahr 05/2011)
• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-8.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-10.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-Kompakt-13.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-TWIN-13.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-TWIN-13.8
• Rollenbremsenprüfstand BPS-TWIN-18.0
• Rollenbremsenprüfstand BPS-TWIN-18.7

Angebot für Aufrüstung von Sherpa Bremsenprüfstand

Haben Sie Ihren Bremsenprüfstand in der Liste entdeckt, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir Ihnen ein individuelles Angebot für den Nachrüstsatz erstellen können. Bitte geben Sie uns dabei immer die Seriennummer Ihres Bremsenprüfstands an.

Mehr zu der Bremsenprüfstands-Richtlinie erfahren Sie hier:
Anforderungen an Rollenprüfstände und Plattenprüfstände ab 2020.

12 Kommentare zu Sherpa Bremsenprüfstände aufrüsten

  1. Hallo, ich habe auch einen BPS 101 Baujahr 2001 Serien-Nr: 412072

    Bitte schicken Sie mir auch ein Angebot für Umrüstung.Danke
    Autoservice Alsdorf

  2. Hallo,
    ich besitze einen Sherpa PPS-101. Ich erbitte ein Angebot für einen Nachrüstsatz Serien Nr.412200, Bj. 2003, Art.nr. 4SPPS10100.

    Grüße

  3. Bitte schicken Sie mir ein Angebot für eine Umrüstung:
    Sherpa Plattenprüfstand
    Typ PPS-101
    Serien-Nr.412200
    Baujahr 2003

    Danke

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Ist Ihr Bremsenprüfstand bereit für die neue Richtlinie?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


UA-72306825-8