Reifenmontiermaschine im Detail

„Mach mal den Hebel runter, damit das runde Ding dran kommt!“ So oder ähnlich hört sich an, wenn Mitarbeiter das erste Mal mit einer Reifenmontiermaschine arbeiten. An einem Reifenmontiergerät gibt es viele Hebel, Arme und Bedieneinheiten, die genutzt und gebraucht werden, aber wie die korrekte Bezeichnung lautet, ist meist nicht bekannt. Dies führt schnell zu … Weiterlesen

Weiterlesen

Ein Klimaservicegerät für beide Kältemittel

Bei Kfz Werkstätten mit Klimaservice ist das Problem schon lange bekannt: Seit 2011 werden alle neuen Fahrzeuge mit weniger als 3,5t Gesamtgewicht mit dem Kältemittel R1234yf ausgestattet. Das alte Kältemittel R134a wird nicht weiterverwendet, aber nichtsdestotrotz sind die älteren Gebrauchtwagen noch damit ausgestattet. Was soll man also tun als Werkstattbesitzer um für beide Kältemittel einen … Weiterlesen

Weiterlesen

Reifenmontiermaschinen für jeden Bedarf

Die Anforderungen an Reifenmontiermaschinen sind in den letzten Jahren immer mehr gestiegen.  Größere Rad-Reifen-Kombinationen, Runflat Reifen, Niederquerschnitt-Reifen, individuelle Felgenmodelle mit überstehendem Felgenhorn, Hochglanzlackierung und Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) bringen Schwierigkeiten bei der Montage und die Gefahr der Beschädigung von Felge und Reifen steigen. In unserer neuen Serie zu Reifenmontiermaschinen erklären wir worauf Sie beim Reifen montieren achten … Weiterlesen

Weiterlesen

[Update] Anforderungen an den Scheinwerfereinstellplatz ab 2018

Mit der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie „Richtlinie für die Überprüfung der Einstellung der Scheinwerfer von Kraftfahrzeugen bei der Hauptuntersuchung nach §29 StVZO“ sind neue Anforderungen an einen Scheinwerfereinstellplatz in Kraft getreten, denen alle Scheinwerfereinstellplätze ab 1.Januar 2017 2018 entsprechen müssen. Es gibt eine Reihe von Mindestanforderungen, die der Prüfplatz zu erfüllen hat. Mindestabmessungen, Unebenheiten und Neigung sind in … Weiterlesen

Weiterlesen

Der Unterschied zwischen einem professionellem Diagnosegerät und einem einfachen Tester

Durch die stetige Weiterentwicklung der Fahrzeuge und die komplexer werdenden Fahrzeugsysteme, ist eine Reparatur ohne Diagnosegerät in vielen Fällen gar nicht mehr möglich. Das Angebot an solchen Testern wächst und die Preisunterschiede sind immens. Angefangen bei 30€ für ein einfaches Gerät bis hin zu mehreren Tausend Euro ist alles möglich. Da stellt sich die Frage, … Weiterlesen

Weiterlesen

[Update] Bestandsschutz für Scheinwerfereinstellgeräte bis 31.Dezember 2017

30 Jahre wurde bei den Richtlinien für die korrekte Scheinwerfereinstellung nichts geändert, dann wurde diese den modernen Lichtanlagen angepasst. Seit 1.Januar 2014 dürfen nur noch neue Scheinwerfereinstellanlagen und Scheinwerfereinstellgeräte eingebaut werden, die der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie „Richtlinie für die Überprüfung der Einstellung der Scheinwerfer von Kraftfahrzeugen bei der Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO“ entsprechen. Für ältere, bereits … Weiterlesen

Weiterlesen
Kundenbewertung

Jetzt neu: Bewerten Sie uns und
teilen Sie ihre Erfahrungen mit Anderen
Geprüfte Sicherheit
  
             
     Geprüftes Mitglied seit 2011